Kategorie: Ausflugesziele

Bäume im Berchtesgadener Land

Im Berchtesgadener Land befindet sich auch der Nationalpark Berchtesgaden. In ihm und um ihn herum gibt es auch sehr Wald. Ein Königreich für Baumfans. Nun war ich zwar über zehn Jahre in dieser schönen Urlaubsregion. Dennoch möchte ich zwei meiner … Weiterlesen

Rotbuchen am Gipfel des Schauinsland

Der Schauinsland ist der Hausberg von Freiburg. Von der Stadt führt eine Seilbahn auf den 1284 Meter hohen Gipfel. Wer einen fahrbaren Untersatz sein eigen nennt kann auch über eine kurvige Strasse fast bis zum höchsten Punkt hoch fahren. Da … Weiterlesen

Alte Holzbank bei Sasbach am Kaiserstuhl

Sasbach liegt am Rhein in der Nähe von Breisach und am Kaiserstuhl. In Sasbach kann man nicht nur guten Wein verkosten und kaufen, sondern auch zu einigen interessanten Wanderungen starten.

Mammutbaum und Küsten-Sequoie im Liliental

Normalerweise ist den Mammutbäumen unser Klima im Winter zu kühl. Aus diesem Grund werden sie in Deutschland meist nicht alt und erfrieren. Nicht so im Liliental. Dort wurde 1956 ein ganze Wald von Mammutbäumen ausgepflanzt! Obwohl diese Mammutbäume für ihre … Weiterlesen

Maserbirken – Betula pendula im Liliental

Die Maserbirken sind eine Variante der europäischen Sandbirke. Durch knotige Verwachsungen entstehen für Parketthölzer schöne Holzmaserungen. Daher auch der deutsche Name Maserbirke. Die Birken kommen ursprünglich aus Finnland. Da am Kaiserstuhl im Sommer die Tage kürzer als in Skandinavien sind, … Weiterlesen

Trauerweide im Liliental im Kaiserstuhl

Das Liliental ist ein Forstliches Versuchs- und Forschungsgelände für Pflanzen. Das Liliental liegt zwischen Wasenweiler und Ihringen im südlichen Kaiserstuhl. Durch das vulkanische Lösgestein herrscht in diesem Tal ein eher mediteranes Klima. Im Liliental gibt es verschiedene Lehrpfade auf denen … Weiterlesen

Kirschbaumblüte am Kaiserstuhl

Am schönsten sind Kirschbäume wohl wenn sie in ihrer Blütenpracht stehen. Da am Kaisterstuhl neben Wein auch Obst angebaut wird, gibt es einige Ecken wo im Frühjahr die Kirschbäume in voller Blüte stehen. So auch bei unserem Besuch im April. … Weiterlesen

Magnolien im botanischen Garten in Freiburg

Heute gibt es das erste Ausflugsziel zu Bäumen im Raum Freiburg. Und zwar der botanische Garten in Freiburg. Nun liegt dieser nicht gerade im Zentrum der Stadt. Dafür liegt er in einem Stadtteil mit milden Klima. So wachsen dort auch … Weiterlesen

Bäume am Kaiserstuhl und in Freiburg

Vor über zehn Jahren verschlug es mich nach Baden. Mein Arbeitsplatz war in Freiburg und unseren Wohnort hatten wir am Kaiserstuhl. Vor ein paar Jahren besuchten wir im Urlaub mal wieder die alte zweite Heimat. Wir waren im April dort … Weiterlesen

Rückblick – Bäume im Allgäu

Nun bin ich ehrlich gesagt selber etwas überrascht das die Serie Bäume im Allgäu doch ganze acht Artikel ergeben hat. Ich hoffe ich habe nicht zu viele Besucher gelangweilt? Aber ich denke in der heutigen Zeit wird man doch sehr … Weiterlesen

Bergbauerndorf Gerstruben im Allgäu

Ein weiteres Wanderziel ist das Bergbauerndorf Gerstruben das man ebenfalls über das Trettachtal erreicht. Von Oberstdorf ist es je nach Route eine ordentliche Wanderung für die man teilweise geübt und schwindelfrei sein sollte. Besonders wenn man den ausgesetzten schmalen und … Weiterlesen

Bergwald im Allgäu bei Oberstdorf

Was mir an Oberstdorf weniger gefallen hat waren in den zahlreichen Cafes die doch recht hohen Preise. Auf Grund des hohen Bekanntheitsgrades des Ortes ist er auch oft von vielen Tagestouristen besucht. Die Cafes sind voll und ein Cappuccino kostet … Weiterlesen

Bäume im Trettachtal bei Oberstdorf

Eine schöne nicht so anstrengende Wanderung führt von Oberstdorf durch das Trettachtal. Das Tal ist nach dem dort entspringenden Gebirgsbach benannt. Das Tal zieht sich teilweise ganz schön in die Länge. Die meisten machen die etwa 15 KM lange Tour. … Weiterlesen