Kategorie: Grundwissen

Bonsaiwerkzeug Knospenzange

Bei der Pflege und Gestaltung mittlerer bis grösserer Bonsai hat mir meine Konkavzange keine befriedigende Ergebnisse beim entfernen von Ästen gebracht. Meist musste ich mit einem Messer nachbessern. Also musste noch eine Knospenzange her. Chinesische Produkte fielen gleich aus der … Weiterlesen

Holzhärter für Totholz

Traditionell wird oft Jin-Mittel als Holzhärter bzw. zum desinfizieren und bleichen von Totholz verwendet. Allerdings wird das Holz durch Jin-Mittel nicht konserviert und ist somit für die meisten Laubbäume, welche weicheres Holz haben, unbrauchbar. Zudem ist Jin-Mittel auch ein Bleichmittel. … Weiterlesen

Wann man einen Bonsai am Stamm schneidet oder sägt?

Manchmal ist es erforderlich, einen zukünftigen Bonsai zu Beginn oder auch in einem bereits entwickelten Zustand mit radikal anmutenden Massnahmen auf den Weg zu einen besseren Bonsai zu bringen. Der Bonsai-Anfänger wird nun denken, was schwaffel ich da? Manche Gestaltungsmethode … Weiterlesen

Warum an einem Bonsai schneiden?

Es ist schon über vier Jahre her, dass ich in der Rubrik Grundwissen über das Schneiden von Bonsai geschrieben habe. Zwar erfährt dort der Einsteiger, welches Werkzeug man meist in welcher Situation verwendet aber warum man überhaupt einen Bonsai schneiden … Weiterlesen

Abmoosen Zelkova serrata – Update

Liebe Bonsaifreunde, das Abmoosen der Zelkove hat teilweise geklappt. Der Nebenast konnte abgeschnitten werden, bei ihm hatten sich genug Wurzeln gebildet. Ich hatte dies bemerkt, weil der Ast auf einmal gelbe Blätter bekommen hatte. Dies war ein Zeichen von Trockenheit, … Weiterlesen

Meine Schwarzerle, eine endlose Geschichte?

Meine Schwarzerle scheint mir langsam aber sicher zu einer endlosen Geschichte zu werden? Vor fünf Jahren habe ich sie als zweijährige Jungpflanze gekauft. Es war sozusagen mein erster Outdoor, den ich zum Bonsai gestalten wollte. Vom Bonsai ist die Erle … Weiterlesen

Astpfropfung an einer Hainbuche (Carpinus betulus)

Nachdem ihr mich bei meinen Gestaltungsüberlegungen, der Hainbuche mit Doppelstamm, bestätigt habt, einen Ast anzupfropfen, habe ich dies nun in die Tat umgesetzt. Allerdings war es doch schwieriger als ich es mir vorgestellt habe. Den Baum hatte ich vor etwa … Weiterlesen

Grundwissen über die Kerzen einer Kiefer – Teil 1

Liebe Bonsaifreunde, durch Glück bin ich günstig an eine Bergkiefer (Pinus mugo) gekommen und ich möchte Euch zeigen, wie ich die Weitergestaltung (Teil 2) angegangen bin und die Verfeinerung plane. Kiefern sind einer der am schwierigsten und zeitaufwändigsten zu gestaltenden … Weiterlesen

Abmoosen einer japanischen Zelkove (Zelkova serrata)

Liebe Bonsaifreunde, heute habe ich meinen ersten Versuch gewagt, die Spitze einer vernachlässigten japanischen Zelkove für eine spätere Neugestaltung abzumoosen. Unter Abmoosen versteht man den Versuch, an ausgewählten Stellen neue Wurzeln zu erschaffen. Entweder zur kompletten Neugestaltung eines Wurzelansatzes, oder … Weiterlesen

Umtopfen eines Fächerahorn: Acer palmatum „Katsura“

Liebe Bonsaifreunde, mitten in der Umtopfzeit möchte ich ein praktisches Beispiel vorstellen, wie ich einem Acer palmatum an die Wurzeln gehe. Das gute Stück wurde seit mehreren Jahren nicht mehr umgetopft, der Boden ist mittlerweile hart und sehr verdichtet. Hier … Weiterlesen

Schachtelhalm-Extrakt

Damit Pflanzen gesund bleiben ist eine ausgewogene Düngung und Wasserung die Grundvoraussetzung. Bei unseren Bonsai haben wir allerdings oft durch die Bonsaischale einen sehr begrenzten Raum für das Substrat zur Verfügung. Deswegen spielt auch in Abhängigkeit von der Pflanzenart die … Weiterlesen