ALDI sei DANK!

Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass ich mich einmal bei ALDI bedankenwürde!

Da ich kein Freunder sogenannten Pseudo-Bonsai von Aldi bin, mag dies manchen der Stammleser erstaunen? Bereits letztes Jahr habe ich im Artikel Bonsai aus dem Baumarkt im allgemeinen über solche Vertriebswege meine negative Meinung geäußert.

Und eine Fortsetzung in Bezug auf ALDI und LIDL folgte im Artikel Aldi und Lidl Bonsai. In diesem Bericht führe ich neun Punkte auf die für oder gegen einen Aldi oder Lidl Bonsai sprechen.

Der mir am positivsten erscheinende Grund, ist die Erkenntnis des BCD (= Bonsai Club Deutschland), dass der Erwerb einer solchen Pflanze bei den meisten Käufern in einem Fiasko endet. Die meisten Aldi und Lidl-Bonsai verenden.

Bonsai bei ALDI!

Was ist geschehen?
Am letzten Donnerstag gab es bei ALDI mal wieder Bonsai für 12,99 € das Stück. Was für Pflanzen gab es dort?

  • Ficus Ginseng
  • Liguster
  • Ulme
  • Junischnee
  • Fukientee

Alle Pflanzen sind kaum bis gar nicht für eine dauerhafte Pflege im Zimmer einer Wohnung geeignet!

Was sollte man tun um die Lebenserwartung des Pseudo-Bonsai zu erhöhen?

  • Den Lehmklumpen der sich Erde nennt komplett entfernen.
  • Beim umtopfen durchlässige Bonsaierdmischung verwenden.
  • Umtopfen in eine echte Bonsaischale mit Abflußlöcher, damit Staunässe vermieden werden kann.
  • Im Sommer (ca. Mai – September/Oktober) möglichst ins sonnige Freie stellen!
  • Im Winter an ein sonniges Fenster stellen und alle 1-2 Wochen zum Licht drehen.
  • Weitere Pflegemassnahmen findet man unter den Pflanzen-Portraits unter den Indoor-Bonsai.

DANKE ALDI!

Als die Bonsai bei ALDI verkauft wurden, war mein Blog mit dem Suchbegriff Ficus ginseng zufällig an erster Stelle bei Google.

Da sich offenbar einige Bonsai-Käufer über das Internet informieren wollten, erhielt ich so einen unerwartet hohen Besucherzustrom.

Tagesrekord mit 485 Besuchern an einem Tag.
Insgesamt dürften so etwa 500 zusätzliche Besucher auf den Bonsaiblog gekommen sein.
Ich hoffe ich konnte einigen Besuchern helfen?

Hierfür möchte ich mich bei ALDI bedanken!

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

Ein Kommentar zu ALDI sei DANK!

  1. Kartoffelsack schrieb:

    Ich habe selber eine carmona retuse (aus einem fachhandel) und ich muss sagen an einem süd Fenster mit erhöter luftfeuchteikeit hält sie sich auch sehr gut. Aber man sollte sie sobald sie mehr blätter als normal verliert sofort auf blattläuse untersuchen da sie sehr anfällig auf dieses Ungeziefer ist.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.