Birkenbaum in Seefeld in Tirol

Vor einigen Jahren verbrachten wir unseren Sommerurlaub in Seefeld in Tirol.

Das Hochtal ist von Bergen umgeben. Im Tal gibt es sehr viel Wald und Almwiesen.

Der Namensgeber des Ortes ist der Wildsee der am Rande des Ortes beginnt und in einer leichten Wanderung umwandert werden kann.

In dieser teilweise moorigen Region gibt es auch einige Birkenbäume die sich dort angesiedelt haben.

Birke

Einzelne Birken haben eine interessante Form die auch als Anregung für eine Bonsaigestaltung inspirieren kann.

Ich habe hier mal einen Dreifachstamm mit einem grossen Weitwinkelobjektiv und der sommerlich gelb blühenden Almwiese abgelichtet.

Aber neben den Birken gibt es natürlich in den zahlreichen Wäldern und Höhenlagen auch viele von den alpinen Wetterbedingungen gezeichnete andere Baumarten.

Wanderungen gibt es rund um Seefeld in allen erdenklichen Schwierigkeitsgraden.

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

Ein Kommentar zu Birkenbaum in Seefeld in Tirol

  1. engelchen schrieb:

    Die Birke zählt auch für mich zu den wunderschönsten Bäumen überhaupt.Die weiße Rinde sieht toll aus.Ich war gerdade am überlegen, ich habe glaub ich noch nie eine gesehen die einen Dreifachstamm hat. Hier im Norden wachsen sie einstämmig, ich muss aber mal drauf achten, die in meinem Garten sind aber garantiert einstämmig 🙂 Dein Bild ist richtig schön, die Farbe der Birke kommt sehr gut zur Geltung durch den Hintergrund der Wiese.Toll!!!

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.