Kategorie: Tiere

Punktierte Zartschrecke (Leptophyes punctatissima)

Heute morgen habe ich meine Laubbäume etwas näher betrachtet und an einigen ein paar kleine Pflegearbeiten gemacht. An einer Hainbuche (Carpinus betulus) habe ich einige Neutriebe entfernt und zu lange Triebe gekürzt. Nichts besonderes. Das mache ich bei der reiferen … Weiterlesen

Gemeine Heidelibelle (Sympetrum vulgatum)

Als ich Ende Oktober meinen Balkon aufgeräumt habe, war ich recht überrascht, daß sich eine Libelle auf dem Balkongeländer gesetzt hatte. Ich bin zwar kein Biologe, dennoch habe ich sofort erkannt, daß es sich um eine gemeine Heidelibelle (Sympetrum vulgatum) … Weiterlesen

Kreuzotter (Vipera berus)

Auch in Deutschland kann man der Kreuzotter begegnen. In Deutschland gibt es in Norddeutschlang im Heideland, den östlichen Mittelgebirgen, Schwarzwald, Schwäbische Alb, Bayerischer Wald, Albenvorland und den Alpen Vorkommen der Kreuzotter. Ich bin in Deutschland bisher noch keiner Kreuzotter begegnet. … Weiterlesen

Bläuling (Lycaenidae)

Wahnsinn! Weltweit gibt es etwa 6000 Arten an Bläulingen! In Deutschland sind derzeit etwa 41 verschiedene bekannt. Der Bläuling hat seinen Namen auf Grund der blauen Färbung auf den oberen Flügeln bei den meisten Männchen. Die Weibchen haben meist eine … Weiterlesen

Admiral (Vanessa atalanta) – (Schmetterling)

Zu den beliebteren Insekten gehören sicherlich die Schmetterlinge. Insbesondere die bunten Schmetterlinge sind im Auge der meisten Betrachter sehr schön. Und da sie als Fluginsekt keinen Schaden anrichten erfreut man sich an der bunten Vielfalt. Sein Vorstadium als Raupe kann … Weiterlesen

Zauneidechse (Lacerta agilis)

Die Zauneidechse ist in Mittel- und Osteuropa und Vorderasien verbreitet. Die Männchen sind meist mit einer grünen Färbung. Die Weibchen haben meist eine braungraue Farbe. Die Zauneidechse kann bis zu 24 cm lang werden. Manche Exemplare haben eine Schwanzlänge von … Weiterlesen

Fliegende Schwebfliege (Syrphidae)

Schwebefliegen finde ich irgendwie faszinierende Insekten. Mit ihrer Fähigkeit in der Luft wie ein Hubschrauber stehen zu können, sind sie sicherlich auch bei der Vielfalt an flugfähigen Insekten eine Besonderheit. Wenn man bei Wikipedia nachließt gehören die Schwebfliegen zur Art … Weiterlesen

Fliegende Hummel (Bombus) an einer Lavendelblüte

Hummeln sind für mich sehr interessante Fluginsekten. Als Hobbyfotograf sind sie natürlich auch eine fotografische Herausforderung. Vor allem wenn man sie im Flug fotografieren möchte. Die Hummeln gehören zur Gattung der Bienen. Übrigens gibt es auch Hummeln die stechen können! … Weiterlesen

Igel (Erinaceinae) im Garten

In einer Sommernacht lief mir mal dieser Stacheligel über den Weg. Oder besser gesagt über die Wiese. Ich habe ihn für ein paar Wochen mit Milch gefüttert. Das schien ihm ein paar Wochen zu gefallen. Bis dann eben der Herbst … Weiterlesen

Junge Amsel (Turdus merula)

Die Amsel, auch weniger bekannt als Schwarzdrossel, ist die am weitesten verbreitete und vorkommende Drosselart in Europa. Man trifft aber auch in Asien, Nordafrika, Australien und Neuseeland auf die Amsel! Erstaunt war ich als ich auf Wikipedia laß, dass die … Weiterlesen

Mauereidechse – Podarcis muralis

Die Mauereidechse kommt in Deutschland überwiegend in Baden-Württemberg und Rheinland Pfalz vor. In Deutschland ist sie inzwischen auf der roten Liste der stark gefährdeten Tiere aufgenommen worden. Die Eidechse auf dem Foto konnte ich am Gardasee fotografieren. Dort machte dieses … Weiterlesen

Wasserfrosch – Pelophylax lessonae

Ob es sich auf dem Foto um einen Wasserfrosch oder einen Teichfrosch handelt kann ich ehrlich gesagt nicht genau sagen. Inzwischen sind beide Arten so miteinander verbastardisiert das sich selbst die Experten darüber seit vielen Jahren streiten. Der kleine Wasserfrosch … Weiterlesen

Erdkröte – Bufo bufo

Frösche und Kröten haben mich bereits als Kind begeistert! So sind mir auch die Erdkröten von klein auf bekannt. Ja ich habe sie sogar geliebt. Wer einmal das Auge einer Erdkröte näher betrachtet hat, wird von diesen Tieren begeistert sein. … Weiterlesen

Blindschleiche – Anguis fragilis

Nun muß ich gestehen das die Blindschleiche auf dem Foto bereits vor über zehn Jahren fotografiert wurde. Seit dem habe ich keine mehr in der Natur gesehen. Gut, bei uns hier im Ballungsgebiet von Stuttgart ist es sehr unwahrscheinlich das … Weiterlesen

Weinbergschnecke – Helix pomatia

Nun habe ich zwar in den letzten zehn Jahren auf meinen Balkon keine einzige Weinbergschnecke entdeckt. Da aber die Weinberge von unserer Wohnung nur hundert Meter entfernt sind, möchte ich dieses Fotodokument nicht vorenthalten. Weinbergschnecken benötigen kalkhaltiges Gestein damit sie … Weiterlesen