Gratulation zum 150. Artikel

Den 100. Artikel habe ich komplett verpennt.

Oder besser gesagt gar nicht mitbekommen das ich bereits die 100 erreicht hatte.

Aber nun habe ich doch heute tatsächlich meinen 150. Artikel in diesem Blog geschrieben!

Feuerwerk

Nun wird hier sicherlich mancher denken „Na und?„. Trotzdem erfreue ich mich an diesem kleinen Jubiläum und werde weiter hart daran arbeiten bis vielleicht irgendwann mal der 1.000ste Artikel geschrieben worden ist?

Was kann man schon in 1.000 Seiten über Bonsai schreiben?

Das dachte ich allerdings vor dem hundertsten Artikel auch über die Hundert. Aber inzwischen sind mir zahlreiche Ideen gekommen was man über Bonsai noch alles schreiben kann. Da kommen sicherlich in den nächsten Jahren irgendwann auch mal 1.000 Artikel zu stande.

Auf jeden Fall möchte ich mich bei allen Besuchern und vor allem denen die hier Kommentare hinterlassen bekanken! Ohne diese hätte ich sicherlich schon längst keine Motivation mehr!

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

7 Kommentare zu Gratulation zum 150. Artikel

  1. Pe-Su-Ki schrieb:

    Es geht Dir nicht alleine so, auch ich habe nicht den Überblick wieviele Artikel ich bereits veröffentlicht habe. Nur ab und an schaue ich durch Zufall mal auf die Anzahl und stelle dann ebenfalls fest, das ich mal wieder eine bestimmte Anzahl überschritten hatte.

    Hauptsache ich es doch das einem das schreiben Spass macht. Und wenn dann regelmäßig neue Artikel erscheinen ist es doch eine schöne Sache, auch für die interessierten Besucher.

    Gruß Pe-Su-Ki

  2. erbse666 schrieb:

    Herzliche Gratulation lieber Bonsai- Blogger 😀 Ich hoffe doch bald hier Eintrag 300 zu lesen und das du Uns weiter mit solchen Interessanten News rund um die Bonsai Welt vesorgst. Hoffe bald wieder von dir zu lesen !

    Grüssle
    Erbse

  3. Bernd schrieb:

    @ Pe-Su-Ki
    da bin ich ja froh das es nicht nur mir so ergeht, das ich manch runde Zahl aus Spass am schreiben einfach übersehe!

    @ erbse666
    danke für das Lob! Bin selber gespannt wann die 300 fällt? Ein halbes bis ganzes Jahr dürfte es schon dauern. Ich bin mir derzeit noch nicht sicher ob ich im Sommer so wie derzeit auf 20 oder mehr Artikel im Monat komme?
    Wir werden sehen?!

  4. nixlimits schrieb:

    Wow, herzlichen Glückwunsch. Könnte ja auch manch einer meinen, wie man es schafft über dieses Thema soviele Artikel zu verfassen. Das alleine ist wahrscheinlich schon eine Kunst für sich.
    Ich wünsche dir weiterhin Glück und viele (natürlich zufriedene ;)) Besucher auf deinem Blog.

  5. Bernd schrieb:

    @ nixlimits
    Na ja, Kunst würde ich das Artikel schreiben nun nicht gerade nennen. Aber eine gewisse Grundausdauer gehört schon dazu. Manchmal muss man sich auch dazu zwingen auch wenn man gerade nicht wirklich Lust dazu hat. Aber bei so vielen netten Kommentaren motiviert dies mich immer wieder aufs Neue weitere möglichst informative Artikel zu schreiben.

  6. engelchen schrieb:

    Herzlichen Glückwunsch.150 ist schon allerhand und zu diesem Jubiläum möchte ich doch gleich mal die Zeit nutzen und dir hier auch für deine super Seite zu danken.Es ist immer wieder faszinierend, was du schreibst und ich komm immer gerne auf deine Seite!Würde mich freuen, wenn du noch viele neue Beiträge verfasst.Besonders interessant finde ich auch deinen Tierbereich 😉 Die Ameise hab ich dort vermisst 🙂

  7. Bernd schrieb:

    Auf dem aktuellen Balkon im dritten Stock gibt es tatsächlich kaum eine Ameise. Eigentlich komisch. Aber vielleicht sind der Grund die vielen Kreuzspinnen die sich am Rauhputs der Fassade offenbar sehr wohl fühlen?

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.