Immer noch Baustelle auf dem Balkon

Derzeit nervt mich die immer noch währende Baustelle auf unseren Balkon.

[ad#google-text-468-15]Auf der Eigentümerversammlung versprach der Architekt, dass die Sanierung der Fassade in ein paar Wochen erledigt sei.

Nun hat der Gerüstbauer drei Wochen Verspätung gehabt.

Somit ist der Zeitplan beim Handwerker der die Fassade richten sollte durcheinander gekommen, da er in dieser Zeit bereits andere Aufträge vorliegen hat.

Vom Balkon ein aktuelles Foto vom letzten Samstag:

Baugerüst Balkon

Inzwischen blicke ich überhaupt nicht mehr durch was nun tatsächlich saniert wird?

Ursprünglich war die Rede, daß der komplette Putz und Steinwolle entfernt werden sollen.

Nun wurde bisher nur im Sockelbereich der Putz entfernt. Ein Teil der Fassade ist bereits mit neuer Farbe gestrichen worden?
Seltsam? Ich denke wenn gestrichen worden ist, wird in diesem Bereichen wohl kaum der Putz entfernt?

Es wurden ein paar der Steinfliessen entfernt. Logisch, da wollte man prüfen ob in diesem Bereich eventuell Feuchtigkeit durchdrückt. Da dies nicht der Fall war, haben die Handwerker keine weiteren Fliesen entfernt.

Nur dumm, das dabei einige Fliesen zu Bruch gingen. Nun bin ich gespannt, wie die Jungs das Loch wieder zumachen werden? Eine Ersatzfliese haben wir noch. Die wird aber nicht reichen.

Es bleibt also spannend auf der Balkonbaustelle 😉

[ad#google-text-468-15]Ich freue mich jetzt schon, wenn alles vorbei ist und ich meine Outdoor-Bonsai wieder auf den gewohnten Platz auf dem Balkon stellen kann.

Zum Glück ist für die nächsten Tage weiterhin mildes Wetter angesagt.
Da unter fünf Grad nicht verputzt und gestrichen werden kann, da sonst die Farbe bzw. der Putz nicht hält bzw. nach relativ kurzer Zeit wieder abplatzen würde.
Hoffen wir das Beste und auf eine baldige Vollendung!

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

2 Kommentare zu Immer noch Baustelle auf dem Balkon

  1. Alex schrieb:

    Na, Mensch… da haste aber das große Los gezogen mit der Sanierung.
    Das mit den Fliesen, wird sicher noch ne schöne Sache werden. Oft ist es einfach so, das es am ende keiner war, ein Subunternehmen geordert wird, was zusätzlich Geld kostet….ergo ein billiger genommen wird und alles scheiße aussieht.
    Ich hoffe sehr für dich, das diese Baustelle bald ein Ende finden wird.
    Verlier nich die Nerven!

    Gruß Alex

  2. Bernd schrieb:

    @ Alex
    Subunternehmer gibt es da zum Glück nicht.
    Dennoch bin ich gespannt wie es bei der Fassaden-Sanierung weiter geht.

    Nerven verliere ich schon lange nicht.
    Wer wie ich vor zwei Jahren für ein paar Wochen als Kassenpatient im Krankenhaus war, hat danach Nerven wie Drahtseil 😉

    MFG
    Bernd

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.