Statistik über den 1. Bonsai-Fotowettbewerb

Heute kann ich endlich mal einen Rückblick auf den 1. Bonsai-Fotowettbewerb machen.

[ad#google-text-468-15]Aus einer spontanen Idee wurde von einer Minute auf die andere ein Fotowettbewerb.

Nach einigen Monaten bin ich nun auch froh, daß der Fotowettbewerb erst einmal vorüber ist. Jede Menge Arbeit war erforderlich um das ganze auf die Beine zu stellen. Jede Menge Arbeit war notwendig um Sponsoren zu finden, jurieren und die Gewinner zu informieren und die Preise zu versenden.

Da ist es nun an der Zeit den Bonsai-Fotowettbewerb zu analysieren.

Cotoneaster

Statistik über den 1. Bonsai-Fotowettbewerb

  • 15 Einsender, davon 13 gültige
  • 1 Einsender hat vergessen die Fotos im Mail anzuhängen
  • 1 Einsender hat versucht, sich mit fremden Bonsai und Fotos zu schmücken
  • 26 Einzelfotos und 3 Fotoserien
  • 3 Juroren jurieren 2 Stunden lang
  • Weltpremiere bei der Jurierung über das Internet mit Citrix go-2-meeting?
  • 8 Sponsoren
  • 16 Sachpreise und Einkaufsgutscheine im Wert von 550 € gab es zu gewinnen.
  • Portokosten 38,85 € zum Versand der Gewinne.
  • Viele Stunden, Tage, wenn nicht sogar Wochen an Zeitaufwand war für die Realisierung erforderlich.

Mädchenkiefer

Fazit über den 1. Bonsai-Fotowettbewerb

Aus kaufmännischer Sicht war es mit viel Arbeit und Kosten verbunden. Neben den Versandkosten entstanden über 38 € Kosten für den Versand der Sachpreise und Einkaufsgutscheine.
So gesehen dürfte ich eigentlich über einen 2. Bonsai-Fotowettbewerb keinen Gedanken verschwenden?

[ad#google-text-468-15]Auf der anderen Seite hat es den Bekanntheitsgrad meines Bonsai-Blog spürbar gesteigert. Die Besucherzahlen sind angestiegen und haben sich auf einem hohen Niveau von etwa 8.000 Besucher im Monat gehalten. Für ein Thema wie Bonsai dürfte dies ein ganz guter Wert sein.

Die Werbeeinnahmen konnten allerdings die Ausgaben bei weitem nicht decken. Feste Werbekunden und Sponsoren zu finden ist in der Bonsai-Branche offenbar nicht so einfach?

Ich weiß nicht ob ich bei den Kosten einen 2. Bonsai-Fotowettbewerb veranstalten werde?
Unklar ist mir auch, warum trotz attraktiver Sachpreise, die Teilnehmerzahl so gering war?

Soll es einen zweiten Bonsai-Fotowettbewerb geben?

Falls ja, wird es pro Teilnehmer nur einen Preis zu gewinnen geben.
So werden noch mehr Teilnehmer für ihre fotografischen Bemühungen belohnt.

Was meint Ihr dazu?

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.