Definition Yamadori

Ein Yamadori ist ein in der Wildnis ausgegrabener und von der Natur geformter älterer Baum oder Strauch der meist eine interessante bzw. bizarre Form aufweißt.<

Da das ausgraben und umerziehen eines älteren Baumes nicht ganz einfach ist, wird diese Bonsaivariante oft nur von erfahrenen Bonsai-Spezialisten gepflegt. Oft kommt ein Yamadori zuerst in ein geräumiges Behältnis um sich von der gewaltsamen Entnahme aus der Natur erholen zu können. Sein Charakter wird danach in mehreren Jahren langsam aber sicher herausgearbeitet. Bitte vor einer Yamadori-Entnahme immer den Besitzer des Grund und Bodens um Erlaubnis fragen. Damit es hinterher keine Unstimmigkeiten gibt ist eine schriftliche Bestätigung des Besitzers empfehlenswert.

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten.
Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.