Moyogi

Da in der westlichen Welt die Kunst der Bonsai über Japan verbreitet wurde, wurden dort auch einige japanische Begriffe übernommen.

Moyogi ist der japanische Begriff für einen Bonsai der in der frei aufrechten Form gestaltet wurde.

Als Vorbild wurden für diese Grundgestaltungsform Beispiele aus der Natur genommen. Diese sind meist auf ein Minimum reduziert, woraus auch diese häufig angewendete Gestaltungform entstand.

In der deutschen Fachliteratur gibt es zwei Schreibweisen. Moyogi und Moyoghi wird das japanische Wort geschrieben und beide Male ist die selbe frei aufrechte Gestaltungsform gemeint. Am meisten verbreitet ist die Schreibweise Moyogi.

Beispiele für die frei aufrechte Form:

Mädchenkiefer

Copyright Foto Marcel Drechsler

Zürgelbaum

Copyright Foto Andrè Egli

Hier findet ihr mehr Informationen über die Gestaltungsform zum Moyogi.

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.