Die Myrte – Myrtus communis

Wenn man eine gute Homepage betreibt bekommt man irgendwann immer wieder Mails mit der Bitte um Linktausch.

Allerdings sind diese Mailtauschanfragen meist absolut themenfremd und passen so kaum zum Inhalt einer Bonsai-Homepage.

Zumindest ich möchte meinen Besuchern keine Links zu Versicherungen oder Reiseseiten zumuten die nichts mit dem Thema Bonsai zu tun haben.

Schließlich kommen die Besucher auf meinen Bonsaiblog weil sie sich für Bonsai interessieren. Da sind weiterführende Informationen zu anderen Themen meist fehl am Platz.

Aber vor ein paar Tagen habe ich doch tatsächlich mal eine nette und vor allem auch zum Thema passende Linktauschanfrage von Jens Rathcke erhalten. Seine Homepage beschäftigt sich mit der Myrte (Myrtus communis).

Myrtus communis

Inhalt seiner sehr gut gemachten Homepage ist die Myrte. Er hat sehr viele Informationen über diese Pflanzenfamilie zusammen getragen. So gibt es auch eine eigene Rubrik über die Myrte als Bonsai. In einigen Galerien zeigt er hier was für Bonsai aus der Myrte gestaltet werden können.

Da die Myrte aus mediterranen Regionen kommt ist sie leider nicht frostfest. Aber auch für eine optimale Überwinterung in unseren Breitengraden findet man fachgerechte Antworten in der Pflege-Rubrik.

Eine hervorragende Homepage die sehr gute und viele Informationen über die Myrte anbietet.

Link zu Die Myrte (Myrtus communis)

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

2 Kommentare zu Die Myrte – Myrtus communis

  1. engelchen schrieb:

    Sehr schöne Homepage! Invormativ und übersichtlich. Klasse, werd ich sicher öfter mal reinschauen. Ich hatte vor Jahren mal eine Myrte, die hat aber das Zeitliche gesehgnet.Leider. Danke für den Tipp, vielleicht bekomm ich ja dort raus, was der Fehler war! 😉

  2. Knuffelpack schrieb:

    Kann mich meinem Vorposter nur anschliessen. Eine schöne und informatieve Seite. Allerdings kommt sie an diesen Blog/Homepage nicht ran ^^

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.