Bonsaiausstellung im Chinesischen Garten Stuttgart 2017

Auch Stuttgart hat einen Chinesischen Garten. Erstaunlicherweise kennen den nur wenige Stuttgarter! Und das obwohl der Eintritt frei ist und der Garten nur 10 Fußminuten vom Hauptbahnhof entfernt, auf Halbhöhenlage, liegt. Von der Pagode hat man einen schönen Blick auf das Zentrum von Stuttgart.

Am letzten Wochenende fand im Chinesischen Garten eine Bonsaiausstellung statt. Für die Arbeit der vielen fleissigen Bonsai-Helfer wurde ein Eintritt von 3€ je Erwachsener erhoben. Der Eintrittspreis lohnt sich auch für das tolle asiatische Ambiente!

Meist alle 2 Jahre präsentiert der Bonsai AK Ludwigsburg-Stuttgart dort seine schönsten Bonsai-Bäume. Im Gegensatz zu den meist üblichen Hallenausstellung, eine erfrischende Freiluftaussstellung im ansprechenden Umfeld. Für Fotografen bei Sonnenschein ein schweres Umfeld um gute Fotos machen zu können. Für den Betrachter ist es allerdings eine Augenweide.

Bei sonnigem Wetter ist der Kontrast zwischen Licht und Schatten sehr hoch. Das ist für ausgewogene Fotos selten optimal. Deswegen habe ich auf viele Bonsai-Motive verzichtet. Dennoch gibt es einige brauchbare Bonsaifotos. Im wesentlichen habe ich mich auf die Details der Bonsai konzentriert. Je näher man ein Motiv aufnimmt, desto mehr verschwimmt das Umfeld in Unschärfe.

Zudem habe ich eine Infrarot-Kamera zum ersten Mal getestet. Besser gesagt eine Schwarzweiß-Infrarot-Kamera. Diese nimmt nur das infrarote Licht auf. Blattgrün wird auf Grund des Chlorphylls bei sonnigem Wetter schneeweiß wiedergegeben. Dieser Effekt nennt sich Wood-Effekt, benannt nach dem Entdecker dieses Effektes.

Chinesischer Garten in Stuttgart in Schwarzweiß Infrarot

Chinesischer Garten in Stuttgart in Schwarzweiß Infrarot

Der Chinesische Garten in Stuttgart als Panorama. Alle grünen Bäume und Bonsai mit Laub werden weiß bis hellgrau wiedergegeben.

Bonsaiausstellung in Infrarot

Bonsaiausstellung in Infrarot

Bonsaiausstellung mit chinesischer Pagode.

Pagode im chinesischen Garten Stuttgart in Infrarot

Pagode im chinesischen Garten Stuttgart in Infrarot

Die Pagode drohnt auf einem Hügel vor einem Teich.

Was ist ein Scheinthuja?

Was ist ein Scheinthuja?

Mit der Bezeichnung Scheinthuja für den Bonsai kann ich nichts anfangen. Keine Suchmaschine kannte solch einen Baum. Ob Thuja oder Scheinzypresse, auf jeden Fall ist ein sehr schöner Bonsai – Baum!

Bonsai in Schwarzweiß Infrarot

Bonsai in Schwarzweiß Infrarot

Der gleiche Baum in Schwarzweißen Infrarot.

Bonsai Apfelbaum mit Leiter

Bonsai Apfelbaum mit Leiter

Originell fand ich den Apfelbaum mit einer Holzleiter 😉

Wald-Kiefer - Pinus sylvestris als Bonsai

Wald-Kiefer – Pinus sylvestris als Bonsai

Eine Wald-Kiefer als Literat gestaltet.

Japanische Zelkove als Bonsai in der Besenform

Japanische Zelkove als Bonsai in der Besenform

Die Besenform sieht man inzwischen erstaunlich selten. Hier ein Klassiker, eine Japanische Zelkove.

Malus - Apfel als Bonsai

Malus – Apfel als Bonsai

Das Totholz auch einem Apfelbaum steht, beweist dieser Bonsai.

Bonsai-Baum

Bonsai-Baum

Mmh, keine Ahnung was für eine Baum-Art dies ist. Leider fehlte hier das Namensschild.

Blühende Azalee als Bonsai

Blühende Azalee als Bonsai

Eine Satsuki-Azalee in der Blüte.

Azaleenblüten

Azaleenblüten

Nahaufnahme von 3 Azaleen-Blüten.

Rododendron indicum Blüte

Rododendron indicum Blüte

Noch näher ran an eine Azaleen-Blüte.

Mammutbaum?

Mammutbaum?

Auch bei dieser Baum-Ansammlung war kein Namensschild vorhanden. An dieser erhöhten Stelle bläst der Wind gerne einmal die Schilder weg. Ein Nachteil bei mancher Ausstellung im Freien. Ich vermute, daß es sich um Urwelt-Mammutbäume handelt?

Jadebaum - Portulacaria afra als Bonsai

Jadebaum – Portulacaria afra als Bonsai

Toll, daß man sich traut auch einen Jadebaum zu zeigen. Bei vielen Experten sind diese pflegeleichten Sukkulenten weniger beliebt. Nicht so bei mir. Ich bin absoluter Sukkulenten-Fan!

Zergmispel - Cotoneaster als Bonsai

Zergmispel – Cotoneaster als Bonsai

Eine sehr schöne Zwergmispel. Auf mich wirkt sie nicht wie so viele Cotoneaster. Sie wirkt auf mich mehr wie en älterer Baum mit kräftigem Stamm und wohlgeformten Ästen. Auch die Schale gefällt mir sehr gut.

Baumstamm an einem Bonsai

Baumstamm an einem Bonsai

Der Stammansatz ist nicht ganz perfekt und dennoch gefällt er mir sehr gut.

Fichte - Picea als Bonsai

Fichte – Picea als Bonsai

Eine Fichte als Bonsai.

Rot-Buche - Fagus sylvatica als Halbkaskade

Rot-Buche – Fagus sylvatica als Halbkaskade

Eine Rot-Buche als Halbkaskade gestaltet.

Buchsbaum als Bonsai

Buchsbaum als Bonsai

Buchbaum als Bonsai in einer mächtig wirkenden Schale.

Fächerahorn - Acer palmatum

Fächerahorn – Acer palmatum

Ein Fächerhorn als Bonsai. Leider erkennt man auf Grund des harten Lichtes den tollen Stammansatz kaum.

Forsythie als Bonsai

Forsythie als Bonsai

Auch eine Forsythie eignet sich zur Gestaltung als Bonsai.

Japanischer Flieder als Shohin-Bonsai

Japanischer Flieder als Shohin-Bonsai

Einen Japanischen Flieder kannte ich noch nicht als Bonsai. Eine sehr schöne Gestaltung. Filigrane kleine Blüten. Sehr schöner knorriger Stamm.

Shohin-Bonsai

Shohin-Bonsai

Sorry, habe den Namen der Pflanzen-Art nicht dokumentiert. Ich meine das es eine Gardenie ist?

Fuchsie als Bonsai

Fuchsie als Bonsai

Ein Fuchsie mit recht kleinem und dürren Wuchs.

Feuerahorn als Shohin-Bonsai

Feuerahorn als Shohin-Bonsai

Irgendwie gefiel mir dieser sehr kleine Shohin-Feuerahorn. Obwohl die Blätter sehr groß wirken, hat das ganze etwas skurriles. In roter Herbstfärbung sicherlich ein optischer Knaller!

Lonicera Shohin-Bonsai?

Lonicera Shohin-Bonsai?

Auch hier habe ich mir die Pflanzen-Art nicht notiert. Ich meine, daß es ein Lonicera war. Auf jeden Fall ein großartiger Totholbereich für einen Laubbaum.

Wacholder als Shohin Bonsai

Wacholder als Shohin Bonsai

Ein Wacholder als Shohin-Bonsai.

Scheinzypresse als Shohin-Bonsai

Scheinzypresse als Shohin-Bonsai

Gemäß Gedächtnisprotokoll, sollte es sich hier um eine Scheinzypresse handeln.

Zelkove als Shohin-Bonsai

Zelkove als Shohin-Bonsai

Shohin-Zelkove in kleiner Schale.

Rhododendron-Blüte

Rhododendron-Blüte

Nahaufnahme einer Rhododendron Blüte.

Stämme und Wurzeln chinesischer Wacholder Floßform

Stämme und Wurzeln chinesischer Wacholder Floßform

Blick in einen Bonsai-Wald. Baumstämme vom Chinesischen Wacholder, welcher in Floßform gestaltet wurde.

Nahaufnahme Laub an einem Bonsai

Nahaufnahme Laub an einem Bonsai

Nahaufnahme vom Laub an einem Laubbaum-Bonsai.

Blatt im Gegenlicht vor blauen Himmel

Blatt im Gegenlicht vor blauen Himmel

Ein Blatt eines Bonsai im Gegenlicht vor blauen Himmel mit weißer Wolke!

Baumstamm mit Altholz an einem Bonsai

Baumstamm mit Altholz an einem Bonsai

Nahaufnahme Altholz an einem Lonicera Bonsai.

Goldfische im Teich

Goldfische im Teich

Goldfische im Teich des Chinesischen Garten in Stuttgart.

Mein Fazit über diese Bonsaiausstellung:

Ein sonniger Tag. Großartige Location. Tolle Bonsai. Toller Stadtblick. Was will man mehr? Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.