Bonsai-Ausstellung im Chinesischen Garten Stuttgart

Am vergangenen Samstag und Sonntag veranstaltete der Bonsai-AK Stuttgart-Ludwigsburg eine Bonsai-Ausstellung im Chinesischen Garten in Stuttgart.

[]Nun bin ich zwar gebürtiger Stuttgarter, wo sich allerdings der chinesische Garten in Stuttgart befindet, wußte ich nicht. Also war erst einmal Recherche angesagt.

Nicht weit vom Stuttgarter Hauptbahnhof befindet sich dieser kleine chinesische Garten auf einer Anhöhe. Von dort hat man auch einen schönen Blick in den Talkessel von Stuttgart. Der Fußweg ist allerdings etwas anstrengend, da es logischerweise bergauf geht. Aber in zehn bis fünfzehn Minuten hat man die Anhöhe erreicht.

Die Bonsai wurden im Freien ausgestellt. Eine andere Art der Bonsai-Ausstellung. Mir gefiel dies sehr gut. Zwar ist es nicht immer so optimal zum fotografieren. Allerdings wirken die Bonsai viel natürlicher. Und im Umfeld des Chinesischen Gartens wird eine sehr schönes und harmonisches Umfeld geboten.

Chinesischer Garten Stuttgart

Blick von einer Anhöhe zum Eingang des Chinesischen Gartens.

Bonsai-Ausstellung

Im Vordergrund links steht eine Schwarzerle. Für mich mal wieder ein Beweis, daß man Schwarzerlen durchaus zu ausdrucksstarken Bonsai gestalten kann.

Shohin-Bonsai

Auf diesen Regal wurden einige Shohin-Bonsai präsentiert.

Bonsai AK Stuttgart-Ludwigsburg

Rechts vorne ein Weißdorn-Bonsai. Links sieht man einen schönen Fächerahorn. Und in der Mitte hinten eine Winterlinde.

Hainbuchen-Wald

Mit einem extremen Weitwinkel habe ich diesen Hainbuchen-Wald von unten nach oben fotografiert. So wirkt der kleine Bonsai-Wald größer als die echten Bäume im Hintergrund!

Acer palmatum altrolieare

Ein in Deutschland als Bonsai relativ seltener Fächerahorn (Acer palmatum altrolineare) mit ganz feinen und filigranen Laub.

Nebari Fächerahorn

Ein sehr schönes flaches Nebari eines Fächahorn.

Stachelbeere als Bonsai

Für mich einer der schönsten Bonsai auf dieser Ausstellung. Kein großer Baum. Eine Stachelbeere (Ribes ma crispa) wurde sehr gelungen als Bonsai gestaltet. Das Highlight waren natürlich die dunkelvioletten Früchte.

Drillingsblume als Bonsai

[]Drillingsblumen kannte ich bisher nur von den Kanarischen Inseln. Dort wachsen die fast in jedem Garten und Hotel-Grünanlage. Als Bonsai gefällt die Bouganvillea aber auch durch ihre schönen Blüten.

Eine sehr schöne Bonsai-Ausstellung in ansprechender Umgebung. Die Bonsai wirken harmonischer in solch einer grünen und asiatisch anmutenden Umgebung, als in einer steriler Halle. Gratuliere der Bonsai-AK-Stuttgart-Ludwigsburg zu dieser sehr schönen Bonsai-Ausstellung!

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

Ein Kommentar zu Bonsai-Ausstellung im Chinesischen Garten Stuttgart

  1. nene schrieb:

    Das ist besser als Yoga…

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.