Bericht von der Bonsaiausstellung im Lapidarium in Stuttgart – Teil 1

Am vergangenen Wochenende fand in Stuttgart im Lapidarium eine Bonsaiausstellung des AK Stuttgart-Ludwigsburg statt.

[]Ein Lapidarium ist eine Sammlung von Steinwerken wie Skulpturen, Mauern, Steintore, Sarkophage, Grabsteine, einfach allem was aus Stein ist.

Im Lapidarium in Stuttgart sind Steinzeugen der Stadtgeschichte zusammen getragen worden und werden dort ausgestellt.

Der Park ist nach italienischen Vorbild der Reneaissance angelegt worden.

Ein sehr schöner Rahmen für eine Bonsaiausstellung:

Skulptur im Lapidarium

Nicht nur Steinskulpturen, auch Steintore der Stadtgeschichte sind im Lapidarium ausgestellt.

Tor aus Stein um 1400

Und viel grün in Form von Wiesen und alten Bäumen gibt es dort.

Frühlingswiese

Das Lapidarium ist nur im Sommer von Ende April bis Mitte September geöffnet. Es finden dort unterschiedliche Veranstaltungen und Ausstellungen, wie die Bonsaiausstellung, statt.

Auf der Bonsaiausstellung habe ich über 270 Fotos gemacht. Nach dem aussortieren sind nun immer noch über 190 Fotografien übrig geblieben. Die Auswahl war nicht so einfach. Aber keine Angst, ich werde euch keine 190 Fotos präsentieren. Dennoch werde ich in einer Serie von 5 Artikeln die Bonsaiausstellung in Häppchen zeigen.

Skulptur blickt auf die Bonsai

Blick von einer Anhöhe auf den Eingangsbereich des Lapidarium. Dies ist nur ein Teil des Geländes. Nach links geht es noch den Hang hinauf. Dort befinden sich steineren Steinzeugen der Stuttgarter Stadtgeschichte.

Blick auf das Lapidarium

Die Bonsai sind auf erhöhten Podesten in Sichthöhe an den Wegen aufgestellt.

Blick auf Bonsaibäume

Blick auf zwei Bonsai mit Steintafeln im Hintergrund.

Blick auf Bonsaibäume

Die kleinen Shohin-Bonsai sind auf alten verwitterten Holzplanken präsentiert worden.

BDisplay mit Shohin-Bonsai

Diese Fotostrecke ist zur Einstimmung auf die kommenden Tage. Es werden noch 44 weitere Bonsai-Fotografien in den nächsten vier Artikeln folgen.

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

Ein Kommentar zu Bericht von der Bonsaiausstellung im Lapidarium in Stuttgart – Teil 1

  1. André schrieb:

    Das ist ja toll, schade, daß ich in der Zeit nicht in der Nähe war.

    Da habe ich was verpasst!

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.