Statistiken im Januar 2016

Endlich gab es im Januar etwas Winter. Über den ersten Schnee auf meinen Akzentpflanzen habe ich einen Fotobericht erstellt. Danach hat es ein weiteres Mal kräftiger Schnee gegeben. Allerdings war dieser nach ein paar Tagen wieder geschmolzen.

Von Andrea Junger habe ich ein Video über eine sehr gute Erstgestaltung einer Pinus mugo (Berg-Kiefer) vorgestellt. Das Video ist von Merlin in bekannt hervorragender Qualität produziert worden. Andrea hat ergänzend zu dem Video ihre Zeichnung des zukünftigen Bonsai-Baumes zur Verfügung gestellt. Die Erstgestaltung ist schon erstaunlich nahe der Vision!

Die meiste Zeit war ich im Januar mit der Fertigstellung des Interview mit 7 Bonsai-Experten beschäftigt. Nach über 4 Monaten Vorarbeit ging das Interview endlich am 31.12.2015 online. Ergebnis: Über 30 Tipps für Bonsai-Einsteiger.

Statistik

Statistik

Besucherstatistik im Januar 2016

21.355 Besucher im Monat = +19%
688 Besucher je Tag
ca. 51.789 Seitenzugriffe im Monat +28%
ca. 2,43 Seiten je Besucher

Die Besucherzahlen sind geringfügig höher als im Januar 2015. Es kommen täglich mehr Besucher. Und die Besucher haben mit durschnittlich 2,43 aufgerufenen Seiten wieder mehr gelesen.

Weihnachten ist vorbei. Man hat wieder mehr Zeit für Hobbies.

Bisher sind 1254 Artikel veröffentlicht worden. Es waren insgesamt 5 neue Artikel. Es gab bisher 3.002 Kommentare.

Obwohl ich mit der Ausarbeitung der Experten-Interviews voll ausgelastet war, gingen 5 neue Artikel online. Damit bin ich sehr zufrieden.

60,5 % der Besucher kamen über Suchmaschinen
22,1 % der Besucher kamen über Links von anderen Homepages
14,4 % der Besucher kamen direkt auf den Bonsaiblog
2,8 % der Besucher kamen über soziale Netzwerke auf den Bonsaiblog

Von anderen Links kamen mehr Besucher. Da bei Google Analytics darunter auch die Bildsuche von Google fällt, ist das eine Ursache für mehr Besucher. Über 4000 Besucher haben den Blog über die Google Bildsuche gefunden!

Die sozialen Netzwerke steigen auch langsam anteilig an. Zwar nur in geringem Umfang. Aber sie entwickeln sich nach oben. Noch sind es nur 442 Besucher. Davon sind 241 von gutefrage.net, 326 von Facebook, 16 von Pinterest, 4 von YouTube, und der Rest von Blogger, Google+ und Tumblr. Durch das Interview mit den Bonsai-Experten kamen alleine am 31.01. über 170 Besucher von Facebook auf den Blog! Das waren soviel, wie normalerweise in einem Monat. Mal sehen ob es da einige zukünftige Stammleser geben wird?

Die beliebtesten Seiten des Bonsaiblog

Blattverlust und Indoor-Bonsai dominieren die beliebtesten Artikel.
Warum wundert mich das nicht?
Weil das in jedem Winter so ist.
Manchmal komme ich mir wie Don Quichotte vor, der gegen Windmühlen kämpft.
Die Windmühlen sind das Unwissen der Menschen über sogenannte Indoor-Bonsai. Fast keine Pflanzenart eignet sich in unseren Breitengraden dauerhaft für die Zimmerkultur. Oft ist dann Blattverlust die Folge.

Werbeineinnahmen gesamt: 57€ -12%

Steigende Besucherzahlen und fallende Werbeieinnahmen. Langsam wurmt mich dieser Trend. Das ist seit 2011 der schlechteste Einnahmen-Januar gewesen.

0,13 €-Cent durch eine Verkaufsprovision bei Amazon. Magerkost. Der Rest sind Werbeeinnahmen von Google Adsense. Beides sind sehr schlechte Werte im Verhältnis zu den Besucherzahlen.

Resumee:

Das Interview mit den 7 Bonsai-Experten und über 30 Tipps für Bonsai-Einsteiger ging endlich online. Die ersten Reaktionen waren sehr positiv! Auf Facebook wurde es bereits einige Male geteilt. Auch die Besucherzahlen gingen am Veröffentlichungstag spürbar hoch. Das Video wurde auf YouTube nach 2 Tagen bereits über 200x aufgerufen. Das ist für ein Bonsai-Thema sehr gut.

Die Tipps brachten auch für mich Anregungen für neue Artikel! So ist eine umfangreiche Liste mit Tipps für Bonsai-Einsteiger geplant. Diese soll auch als Checkliste zum Download angeboten werden. Auch eine Liste mit den wichtigsten Kriterien für die Auswahl einer Pflanze zur Bonsaigestaltung ist in Planung. Auch darüber ist eine Checkliste im Download hilfreich.

Erster Schnee - Hauswurz und Moos Kusamono

Erster Schnee – Hauswurz und Moos Kusamono

Einige Tipps werde ich auch für meine Bonsaigestaltungen zu Herzen nehmen. Der Besuch von dem ein oder anderen Workshop wird nur eine Massnahme sein. Sobald etwas konkret wird, werde ich hier im Blog darüber berichten.

Bis bald

Euer Bernd

2 Kommentare zu Statistiken im Januar 2016

  1. Pingback: 11 deutsche Blogs und deren Einnahmen im Januar 2016 > Blogs, Geld verdienen > Selbstständig im Netz

  2. Christian schrieb:

    Es ist schön zu sehen, wie positiv sich die Besucherzahlen entwickeln. Das mit den gesunkenen Einnahmen würde mich auch deprimieren. Hoffentlich dreht sich dieser Trend bald.
    Viel Erfolg weiterhin.
    Gruß
    Christian

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.