Warum ihr mir auf Facebook folgen solltet?

Soziale Netzwerke gibt es inzwischen wie Sand am mehr.

[]Zu Beginn habe ich mich bei einigen Netzwerken angemeldet.

Inzwischen nutze ich Facebook am meisten.

Der Grund ist mein Hobby Bonsai!

Seit 2009 bin ich bei Facebook angemeldet. Ursprünglich nur aus Neugier. Inzwischen bin ich phasenweise zum Facebook-Junkie geworden. Zum Glück nur phasenweise. Die Phasen sind bisher nur sehr kurz.

Warum?

In den letzten Jahren hat sich auf Facebook erfreulicherweise eine sehr große Fan-Gemeinde über Bonsai entwickelt. Auf der ganzen Welt begeistern sich Menschen für die Kultur und Gestaltung von Bonsai-Bäumen.

Und genau solche Bonsai-Fans und Freaks findet man auch in reichlicher Anzahl auf Facebook!

Eine weltweite Bonsai-Fangemeinde!

Die jungen Leute sagen eine coole Sache oder so ähnlich.

Die in meinem Mittelalter erfreuen sich auch in steigender Anzahl am Informationsausstausch mit anderen Bonsai-Fans auf Facebook.

Bonsai als Hobby auf Facebook

Bonsai als Hobby auf Facebook

Ja, sogar einige Bonsai-Freaks im Rentenalter tummeln sich auf Facebook in den vielen Bonsai-Gruppen! Die Gruppe des Internet Bonsai Club hat derzeit knapp 5000 Mitglieder! Täglich gibt es dort neue Infos und Fotos über das Thema Bonsai.

Freunde über Bonsai auf Facebook?

Erstaunlich schnell und einfach kann man auf Facebook Bonsai-Freundschaften schließen. Ich habe bei anderen Themen auch schon negative Erfahrungen gemacht. Kennen wir uns? Kam da einige Mal als Antwort mit der prombten Ablehnung.

Bei Freundschaftsanfragen an Bonsai-Fans gab es bei mir nie eine Absage. Die Leute die sich mit Bonsai beschäftigen sind offenbar sehr offen für Gleichgesinnte?

Ich kann zumindest nach einigen Jahren nichts gegenteiliges berichten 😉

Warum schreibe ich hier über Facebook und Bonsai?

Weil jeder der nicht auf Facebook ist, etwas über Bonsai versäumt. Selbst wenn man nur passiv in der ein oder anderen Bonsai-Gruppe ist, kann man jeden Tag neue tolle Fotos und Gestaltungsinfos über Bonsai bestaunen.

Man kann viel über Bonsai lernen.
Man kann Freundschaften mit anderen Bonsai-Freunden schließen.
Man kann Erfahrungen mit Bonsai-Freunden austauschen und sein Bonsai-Wissen erweitern.

Viele bekannte Bonsaigestalter und Töpfer von Bonsai-Keramiken sind auf Facebook aktiv: Walter Pall, Valentin Brose, Carlos Hebeisen-Takahama, Marc Berenbrinker, Bryan Albright …

Von den Besten kann man am meisten lernen.

Ich werde in diesem Jahr auf Facebook etwas aktiver sein. Ich werde nicht unbedingt mehr Zeit dort verbringen. Ich werde aber regelmässig auf Facebook gefundene Bonsai-Highlights auf meiner Facebook vorstellen.

Es lohnt sich also auch meine Facebookseite regelmässig zu besuchen.

Was gibt es 2015 auf meiner Facebook über Bonsai?

Exklusiv auf Facebook:

In diesem Jahr starte ich auf Facebook zwei kleine Artikelserien.

50 Bonsaiblog

Ab kommenden Sonntag stelle ich jeden Sonntag einen Bonsaiblog vor.

Darunter wird es einige Highlights geben.

Bonsai der Woche

[ad#co-1]Jede Woche stelle ich einen Bonsai der Woche vor.

Einziges Kriterium: Er muß mir gefallen!

Auf Facebook gibt es bereits sehr viele tolle Fotos von großartigen Bonsai-Bäumen. Ich filtere euch die besten heraus.

Neugierig geworden?

Interessiert an Bonsai-Bäumen?

Dann schickt mir auf Facebook eure Freundschaftsanfrage.

Wenn ihr noch nicht angemeldet seid, meldet euch an.

Zur Bonsai-Facebook-Seite geht es hier.

 

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.