Kategorie: Lexikon

Chinesische Penjing

In Amerika und Europa wurde man zuerst auf die japanischen Bonsai-Bäume aufmerksam. Irgendwann stieg die Begeisterung für die Bäume in einer Schale und die ersten Händler und Gestalter sorgten für die erste Verbreitung von Bonsai. Das diese Kunst, Bäume in … Weiterlesen

Bio-Gold Dünger

Bio-Gold ist ein organischer Dünger der seine Inhaltsstoffe langsam an die Pflanze abgibt. Im Gegensatz zu den meisten anderen oraganischen Dünger, wie Kuhmist etc., ist Bio-Gold relativ geruchsneutral. Zumindest stinkt er im feuchten Zustand nicht. Der Dünger hat folgende Inhaltsstoffen: … Weiterlesen

Suiseki

Suiseki ist ein japanisches Wort. Sui bedeutet Wasser und Seki bedeutet Stein. Ein vom Wasser geformter Stein? Das wäre dann doch zu einfach. Suiseki ist, ähnlich wie die Bonsaikunst, eine Kunstform einen natürlichen gestalteten Stein in der Natur zu finden … Weiterlesen

Definition apikale Dominanz

Der Begriff apikal wird vom Begriff Apex = Spitze abgeleitet. Damit wird die Lage eines Pflanzenteiles an der wachsenden Spitze (Apex) eines Triebes oder einer Wurzel bezeichnet. Bei Bäumen oder Sträuchern ist dies oft die Knospe. Dies bedeutet dass die … Weiterlesen

Definition Boreal

Boreal wird das nördliche Klima in Europa, Asien und Amerika genannt. Fachleute sprechen in diesen Regionen auch vom borealen Wald. Dieser besteht in dieser Klimazone überwiegend aus Nadelbäumen und Mooren und liegt etwas zwischen dem 50. und 70. Breitengrad. Obwohl … Weiterlesen

Definition Alkaloid

Warum sollte ich den Begriff Alkaloid in einem Bonsaiblog erklären? Ganz einfach. Alkaloide sind chemische Pflanzenstoffe. Einige Pflanzen bilden Alkaloide um sich so vor Insekten oder anderen Pflanzenfressern zu schützen oder um deren Physiologie zu verändern. Eine klare Trennung und … Weiterlesen

Definition Art

Was ist bei Pflanzen eine Art? Die Art ist in der Nomenklatur der zweite Name. Er bezeichnet die Art in einer Pflanzen-Gattung. Nehmen wir einfach das Beispiel der Gattung Acer (= Ahorn). Bei den Ahornbäumen gibt es einige Arten. Einige … Weiterlesen

Definition Gattung

In der biologischen Systematik ist die Gattung eine Rangstufe. Die Gattung ist bei Pflanzen der erste wissenschaftliche Name. Fagus ist zum Beispiel der Name der Gattung bei einer Fagus sylvatica (Rotbuche). Fagus ist die Gattung. sylvatica ist die Art. In … Weiterlesen

Definition Blattadern

Blattadern sind die Leitbündel in einem Blatt eines Laubbaumes. Immer noch unklar? Blätter haben einen Hauptnerv und Seitennerven. Auf dem Makro-Foto eines Ahornblattes kann man dies sehr gut sehen: Im Gegenlicht, wie auf dem Foto, kann man die Adern aus … Weiterlesen

Definition Binäre Nomenklatur

Die Nomenklatur ist der wissenschaftliche Name einer Pflanze. Er besteht aus zwei (binär) Namen. Zum Beispiel Acer buergerianum. Acer bezeichnet die Gattung, in diesem Fall einen Ahornbaum. Buergerianum bezeichnet die Art innerhalb der Gattung. Bei manchen Pflanzen findet man auch … Weiterlesen

Definition Substrat für Bonsai

Substrat ist die Bezeichnung für eine Erdmischung. Der Begriff stammt aus dem lateinischen und bezeichnet in der Bodenkunde und im Gartenbau das Grundmaterial, das den Boden bildet. Je nach Pflanzenart kann das Substrat aus unterschiedlichen und verschiedenen Bestandteilen bestehen. Da … Weiterlesen

Definition Tokonama

Tokonama ist in traditonellen japanischen Häusern eine Wandnische. Diese kann es in der Wohnung oder im Zimmer geben. In der Tokonama werden Bonsai oder andere Arrangements mit Pflanzen oder andern Naturprodukten präsentiert. Die Tokonama ist buddhistischen Ursprungs und enstand wahrscheinlich … Weiterlesen

Definition Shitakusa

Im Prinzip ist ein Shitakusa dasselbe wie ein Kusamono – Grasbonsai. Beide unterscheiden sich lediglich in der Art der Verwendung. Während ein Kusamono das Hauptobjekt in einer Tokoname ist. Ist ein Shitakusa eine ergänzende Pflanze zu einem Bonsai. Im deutschen … Weiterlesen

Definition Kusamono – Grasbonsai

Kusamono-Bonsai sind Grasbonsai. Kusa bedeudet auf japanisch Gras. Mono bedeutet auf japanisch Ding oder Pflanze. In der tradionellen japanischen Tokonoma (Zimmer- oder Hausnische) werden Kusamono als Hauptobjekt präsentiert. Dabei ist man allerdings nicht nur auf Gras-Sorten eingeschränkt. Auch Farne, Moose … Weiterlesen

Definition Internodium – Internodien

Der Fachbegriff bezeichnet in der Botanik den Zwischenraum zwischen zwei Knoten (= Nodien). Die Internodien kann man an Ästen meist durch Verdickungen erkennen. Aus den Internodien entstehen meist Knospen, aus denen sich Blätter entwickeln können. In der Bonsaigestaltung will man … Weiterlesen