Mal wieder ein paar neue Bonsaischalen ;-)

Auf der Kakteenbörse habe ich mir einige Kanditaten als mögliche Akzentpflanzen gekauft.

Beim anschließenden Blick in meinen Schalenvorrat, erschien mir die Auswahl unpassend und zu gering. Schließlich wollen 4 verschiedene Pflanzenarten in eine schicke Schale gepflanzt werden.

Also habe ich mich bei einigen Töpfern und Online-Händlern nach passenden Schalen umgeschaut. Irgendwie erschien mir bei vielen das Angebot bereits ausgedünnt?

Bekommen die erst neue Schale oder sind die besten schon weg? Wobei es auch eine enorme Vielfalt an Formen und Farben gibt. Ich hatte mein Augenmark auf runde und Halbkaskaden-Schalen gerichtet. In dem Bereich ist mein gesammeltes Sortiment noch unterversorgt.

Bei den Online-Händlern fand ich wenig, was mir gefiel. Also habe ich noch einige Online-Angebote von Bonsaischalen-Töpfer angeschaut.

Bei Roman Husmann bin ich dann fündig geworden. Ich muß gestehen, daß ich mich bei der tollen Auswahl nicht für eine oder wenige entscheiden konnte. Spontan entschloßen wurden 6 verschiedene Schale bestellt.

Bonsaischale von Roman Husmann 16,3 cm rund

Bonsaischale von Roman Husmann 16,3 cm rund

Die erste Schale eine sehr schönen beigefarbene Glasur. Leicht fleckig. Die Glasur vermittelt eine gewisse Patina. Obwohl die Schale neu ist. Hey die ist ja schief! Ja, das ist Handarbeit. Da darf auch mal was schief sein. Bei manchen Bepflanzungen kann das sogar natürlicher wirken!

Bonsaischale von Roman Husmann 17,5 cm rund

Bonsaischale von Roman Husmann 17,5 cm rund

Noch was rundes. Mit sehr filigranen Beinchen. Für eine Halbkaskade? Ich kann mir darin aber auch sehr gut eine Akzentpflanze mit nach unten hängenden Trieben vorstellen?

Runde Bonsaischale von Roman Husmann 15cm

Runde Bonsaischale von Roman Husmann 15cm

Die realistische Fotografie von Schalen ist sehr schwierig. Bei dieser Schale wurde mir das wieder bewusst. Die Glasur hat einen dunkelblauen bis schwarztürkisen Farbton. Das Foto gibt die Farbe leider nicht wie im Original wieder.

19,7 cm runde grüne Bonsaischale - Roman Husmann

19,7 cm runde grüne Bonsaischale – Roman Husmann

Noch eine größere und niedrige runde grüne Schale. Eine sehr schöne grün gesprenkelte Bonsaischale. Zu grün passen sehr viele Pflanzen.

Urige ovale Bonsaischale 18,5 x 17cm - Roman Husmann

Urige ovale Bonsaischale 18,5 x 17cm – Roman Husmann

Zur Abwechslung mal eine sehr urig wirkende Schale. Unglasiert. Keine Ahnung wie man solche Strukturen in den Ton gebrannt bekommt. Der Ton ist sehr grob. Die Risse und Farbunterschiede sehen großartig aus. Vielleicht auch eine Pflanze für ein Delosperma? Oder ein Aeonium mit strauchigen Wuchs? Als Sukkulente Pflanzen die auf einem Vulkanboden wachsen. Auf Lanzarote gibt es da viele Beispiele in der Natur.

Rechteckige Bonsaischale von Roman Husmann 19,5 x 13cm

Rechteckige Bonsaischale von Roman Husmann 19,5 x 13cm

Bei den rechteckigen Schalen bin ich auch unterversorgt. Die braune Glasur ist sehr schön und wirkt durch die Farbsprenkel auch patiniert.

In den nächsten Wochen werde ich meine neusten Akzentpflanzen in einer dieser oder bereits vorhandenen Schalen pflanzen.

Am Anfang werden die noch kleinen Pflanzenpolster noch recht mickrig aussehen. Mit zunehmenden Alter wird sich das Pflanzenpolster ausbreiten und die ganze Schale ausfüllen. So zumindest meine Vision.

2 der gekauften Pflanzen blühen derzeit sogar schon!

Saxifraga "Sissi" Blüten

Saxifraga „Sissi“ Blüten

Bei dem Steinbrech (Saxifraga „Sissi“) war das zu erwarten. Ein enormer Blütenteppich.

Delosperma "Karen" Blüten

Delosperma „Karen“ Blüten

Beim Delosperma „Karen“ habe ich so früh im Jahr noch keine Blüten erwartet! Die Blüten sind recht klein aber reichlich. Purpurrot bis violett mit weißen Schlund. Mal sehen wie lange die Pflanze blüht. Ist es ein Frühjahrsblüher oder blüht der Delsperma über den Sommer bis in den Herbst?

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.