10 Weihnachtsgeschenke für den Bonsai-Freak!

Weihnachten steht bald vor der Tür.

[ad#google-text-468-15]Da ist es höchste Zeit sich Gedanken zu machen, was man seinen Liebsten schenken möchte.

Welche Geschenke könnten einen Bonsai-Fan und Bonsaigestalter besonder gefallen?

Ich werde versuchen zehn Geschenk-Möglichkeiten aufzulisten. Diese Liste wird sicherlich sehr subjektiv sein und von meinem Wunschdenken ausgehen.

Je nach Könnerstufe und Wissen wird es darüber sicherlich ganz unterschiedliche Ansichten geben.

Einen Bonsai zu schenken ist meist keine gute Idee, da ein Bonsaigestalter der über die erste Anfängerphase hinaus ist, am liebsten seine Bonsai selbst aussuchen möchte. Da gibt es doch sehr viele Punkte bei der Auswahl zu beachten, welche ein Unerfahrener Bonsai-Laie nicht wissen und somit auch nicht berücksichtigen kann.

Aber da gibt es noch jede Menge andere Dinge über die man sich als Bonsaigestalter freut!

Weihnachtsgeschenk #1 Buch über Bonsai

Fachliteratur ist immer ein passendes Geschenk. Für Anfänger oder noch Ungeübtere Bonsaigestalter ist das Buch Bonsai: Vom Grundkurs zum Meister ein hervorragender Einstieg als auch weiterführendes Werk.

Bonsai: Vom Grundkurs zum Meister

In diesem Buch werden sowohl Grundlagen als auch fortgeschrittener Gestaltungstechniken behandelt.

Weitere Bonsai-Literatur habe ich unter Bonsai-Bücher aufgelistet.

Weihnachtsgeschenk #2 Bildband über Bonsai

Der erfahrene Bonsaigestalter wird sich bei den meisten Bonsai-Büchern wohl recht oft langweilen? Die meisten Bücher die die Grundlagen der Bonsaigestaltung behandeln bringen ihm wenig Neues.

Noelanders Trophy

Aber auch für einen erfahrenen Bonsai-Fan gibt es passende Literatur. Der Bildband Bonsai: 10 Jahre Noelanders Trophy ist da sicherlich eine hervorragendes Geschenk!
Die besten Bonsai der ersten zehn Jahre der inzwischen besten Bonsai-Ausstellung in Europa?

Eine hervorragende Inspiratinsquelle für jeden Bonsaigestalter. Bonsai: 10 Jahre Noelanders Trophy.

Weitere Bonsai-Literatur habe ich unter Bonsai-Bücher aufgelistet.

Weihnachtsgeschenk #3 Bonsaischere

Wenn man eine gewisse Anzahl an Bonsai-Bäumen hat, benötigt man irgendwann auch spezielles Werkzeug. Finger weg von Werkzeug aus China. Diese sind im Sinne des Wortes fast immer billig und bereiten keinen Spass bei der Arbeit. Lieber einmal etwas tiefer in den Geldbeutel langen und eine hochwertige Bonsaischere aus Japan kaufen.

Große Bonsaischere

Diese sind extrem präzise verarbeitet und schneiden wie Butter. Da macht das Bonsai gestalten richtig Spass. Zwar sind die japanischen Produkte teurer, halten bei guter Pflege aber auch ein Leben lang. Ob man die schwarzen Stahlausführungen oder etwas teureren Edelstahlausführungen kauft ist Geschmackssache als auch eine Preisfrage. Die Stahlausführungen sollten nach der Arbeit gleich gereinigt und mit Pflegeöl behandelt werden, damit sie nicht Rost ansetzen.

Weihnachtsgeschenk #4 Konkavzange

Eine Bonsaischere ist das wichtigste Schneidwerkzeug bei der Bonsaigestaltung. Um Äste sauber am Ansatz schneiden zu können benötigt man bei intensiver Beschäftigung irgendwann auch auch eine Konkavzange aus Japan. Auch hier ist die japanische Werkzeugqualität wertiger und langlebiger.

Konkavzange

Wozu eine Konkavzange? Wenn man mit der Konkavzange einen Ast am Ansatz entfernt, entsteht ein konkaver Schnitt. Solch eine Wunde kann, da sie sich nach innen wölbt, vom Baum besser und schneller überwallt werden. Vereinfacht gesagt, verheitl die Schnittwunde schneller und schöner.

Weihnachtsgeschenk #5 Bonsaidraht

Jeder Bonsaigestalter benötigt irgendwann auch Draht zum gestalten seiner Bäume. Bonsaidraht ist somit ein Verbrauchsmaterial welches immer willkommen ist.
Die meisten Laubbäume werden mit Bonsaidraht aus Alu gedrahtet.

Aludraht

Auch für den Anfänger ist der Umgang mit Aludraht einfacher.

Weihnachtsgeschenk #6 Erdsieb aus Edelstahl

Wer sein Substrat selber herstellt oder mischt wird dieses nach Korngröße sieben. So kann er je nach Verwendung und Baumgröße die Körnung anpassen.
Aus Japan gibt es dafür Erdsiebe aus Edelstahl. Meist gibt es drei Siebeinsätze mit unterschiedlichen grossen Maschen. Über die Anwendung habe ich das Video Substrat sieben online gestellt.

Weihnachtsgeschenk #7 Bonsai Drehtisch

Wenn man einen Bonsai bearbeitet ist ein komfortabler Drehteller sehr hilfreich. Wenn aber die Neigung der Pflanze geändert werden soll wird es kompliziert. Oft wird dann improvisiert. Da dies auch zu Unfällen oder Unglücken führen kann, wenn die improvisierte Neigung nachgibt und die Pflanze sammt Topf abrutscht und im schlimmsten Fall sogar beschädigt wird, muss nicht sein.

Um dies zu vermeiden gibt es PROFI Bonsai-Drehtische, welche in alle Richtung geneigt und gedreht werden können. Stifte rund um die Arbeitsfläche stoppen die Schale mit Pflanze vor einem Absturz.

Weihnachtsgeschenk #8 Bio Gold Bonsai-Dünger

Jeder Bonsai benötigt auch Dünger. Je nach Größe, Jahreszeit und Entwicklungsphase ist das Düngen nicht immer einfach. Eine spürbare Vereinfachung ist da der Einsatz von organischen Düngepelets. Diese geben mit dem Giessen, einen Teil ihrer Nährstoffe ab. So ist ein Überdüngen unmöglich und man kann gleichmässig Düngen!

Bei vielen Bonsaigestaltern haben sich der aus Japan stammende Bio Gold Bonsai Dünger hervorragend bewährt. Ihn gibt es in unterschiedlichen Abpackungen.

Sein großer Vorteil gegenüber den meisten anderen organischen Dünger ist, dass er nach dem Giessen so gut wie Geruchsfrei ist und somit auch für Zimmerbonsai geeignet ist.

Weihnachtsgeschenk #9 Akadama gebranntes Lehm-Granulat

Das Substrat hat einen grossen Einfluss auf die Entwicklung und die Gesundheit einer Pflanze. Aus Japan gibt es ein gebranntes Lehmgranulat mit der Bezeichnung Akadama. Dieses hat viele Vorteile bei der Pflege von Bonsai. Wenn auch immer wieder in vielen Bonsaiforen in Deutschland schlecht über Akadama geschrieben wird, kann ich bis auf dem hohen Preis, die dort genannten Nachteile nicht bestätigen!

Allerdings verwende ich Akadama Lehmgranulat nur als Bestandteil meiner Standardmischung.

Akadama speichert das Giesswasser und Nährstoffe. So gesehen ist es ein sinnvoller Bestandteil der meisten Substratmischungen.
Auf Bonsaiausstellung sieht man allerdings viele Bonsai mit Bonsaisubstrat. Man sieht am Akadama sehr leicht wann man wieder giessen muss. Im nassen Zustand ist es dunkel. Im trockenen heller.

Weihnachtsgeschenk #10 Werkzeugset für den Einstieg

Bei Amazon fand ich das folgende Bonsai Werkzeug-Set, welches über einen Fachhändler angeboten wird.

Für den Einstieg kann man bei diesem Set kaum etwas falsch machen. Die wichtigsten Schneidwerkzeuge sind aus japanischer Fertigung und somit von guter Qualität. Für den Einstieg bietet das Werkzeug-Set alles was man für den Start benötigt!

Zusammenfassung Bonsai-Weihnachstsgeschenke

[ad#google-text-468-15]Bonsai und Bonsaischalen habe ich bewusst nicht als Geschenk aufgelistet, da die Auswahl von beiden eine sehr persönliche Angelegenheit und Geschmacksfrage ist, sodass dies meist der Bonsaigestalter selber auwählen möchte.

Die 10 Geschenkideen sind in erster Linie als Vorschlag gedacht. Darüber hinaus gäbe es noch sehr viel mehr an Zubehör, Werkzeug und Büchern für ein passendes Weihnachtsgeschenk.

Die Produktlinks führen alle zu Amazon. Die angebotenen Produkte sind alle über den Amazon-Marketplace bei namhaften Bonsai-Fachhändlern erhältlich. Ich wünsche viel Spass beim stöbern nach passenden Weihnachtspräsenten!

Über Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.