Bonsai-Umtopf-Aktion im März 2014 #1

Je nach Wetter topfe ich meine Outdoor-Laubbäume meist im Februar oder März um. In diesem Jahr haben wir im Südwesten einen sehr milden mit wenig Frost gehabt. Und in den letzten Tagen wurde es noch milder. Mein erster Kaktus blüht … Weiterlesen

Blog über Food

Ende des letzten Jahres habe ich einen neuen Blog ins Leben gerufen. Wobei ich den Blog auf Grund meiner Erfahrung mit der WordPress-Software gestartet habe. Im Laufe der Zeit wird meine Frau das Schreiben der Artikel übernehmen. Das Blog-Theme ist … Weiterlesen

Urweltmammutbaum (Metasequoia glyptostroboides) als Bonsai

Der Urweltmammutbaum (Metasequoia glyptorstroboides) ist nicht mit dem amerikanischen Riesen-Mammutbaum verwandt. Beide Arten werden wissenschaftlich als getrennte Arten eingeteilt. Der Urweltmammutbaum ist im Prinzip ein lebendes Fossil, was schon als ausgestorben galt und durch Zufall in China wieder entdeckt wurde. … Weiterlesen

Taxus baccata aurea – Gold-Eibe als Bonsai

Bei der Recherche musste ich feststellen, das mehrere Eiben-Arten die Bezeichnung „aurea“ in ihrem Namen beinhaltet haben. Die meisten davon sind Zuchtformen oder Varietäten. Da gibt es die Taxus baccata „Dovastoniana Aurea“, welche eine kleinwüchsige Art aus Japan stammt und … Weiterlesen

Statistiken im Februar 2014

Der Februar ist meist spürbar schwächer als der Januar. Auch in diesem Jahr ist dies nicht anders. Drei Tage weniger als im Vormonat sind keine gute Grundlage für eine Steigerung bei den Besucherzahlen und Werbeeinnahmen. Obwohl Fasching erst Ende Februar … Weiterlesen

Schwarzer Holunder (Sambucus nigra) als Bonsai

Der schwarze Holunder (Sambucus nigra) zählt bei den meisten Bonsaigestaltern als nicht Bonsaifähige Pflanze. Die Internodien werden meist sehr lang. Das macht eine wohlproportionierte Gestaltung sehr schwer. Allerdings kann man dem entgegnen, indem man den Baum recht groß gestaltet. So … Weiterlesen

Granatapfel-Bonsai von Sandra

Hallo Bernd, heute will ich mal eins meiner Sorgenkinder vorstellen. Und zwar handelt es sich um einen kleinen Granatapfel, der seit 2007 in der Hand unserer Familie ist. Am Anfang sah er noch richtig prächtig aus. Doch dann kamen die … Weiterlesen

Heckenkirsche oder Geißblatt (Lonicera nitida) als Bonsai

Deutsche Namen für die Lonicera-Gewächse sind Heckenkirsche, Geißblatt oder Heckenmyrte. In dieser Pflanzenfamilie gibt es um die 400 verschiedene Arten. Die Geißblätter wachsen meist Lianenartig. Die Heckenkirschen oder Heckenmyrten werden auch gerne als Heckenpflanze verwendet. Als Heckenpflanze sind sie auch … Weiterlesen

Sauerkirsche (Prunus cerasus) als Bonsai-Baum

Die Sauerkirsche wird auch in einigen Regionen Wechselkirsche oder Wechsel genannt. Wie alle Prunus-Arten gehört auch die Sauerkirsche zur Pflanzen-Familie der Rosengewächse. Diese Art wird als Obstbaum genutzt. Sie wächst als Strauch oder kleiner Baum und wird meist nur ein … Weiterlesen

Kirschmyrte (Syzygium paniculatum) als Bonsai

Die Kirschmyrte mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Syzygium paniculatum wird auch noch oft unter dem alten Namen Eugenia paniculata im Handel angeboten. Offenbar ist auch das deutsche Wikipedia nicht mehr auf dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Nomenklatur? Dort wird die Gattung … Weiterlesen

Bonsai auf Pinterest

Soziale Netzwerke gibt es inzwischen so viele, dass man gar nicht weiß bei welchen eine Teilnahme überhaupt sinnvoll sein könnte? Zumindest mir geht es meist so. Zumindest macht es für mich wenig Sinn, bei vielen sozialen Netzwerken permanent online zu … Weiterlesen

Bonsai auf dem Balkon

Viele Bäume die als Bonsai gestaltet werden, fühlen sich auch im Sommer im Freien am wohlsten. Dabei sind natürlich die Vorlieben an einen Standort für die jeweilige Pflanze zu berücksichtigen. Auch ich habe hier in den letzten fünf Jahren neben … Weiterlesen

Aludraht vs. Kupferdraht?

Viele Bäume kann man mit der richtigen Schneidtechnik in Form bringen. Dazu benötigt der Bonsaigestalter allerdings bereits ein gutes Wissen über die zu gestaltende Pflanzenart. Nicht jede Baumart reagiert da gleich. Da ist das Drahten als Gestaltungsmittel einer verholzenden Pflanze … Weiterlesen

Bio-Gold Dünger

Bio-Gold ist ein organischer Dünger der seine Inhaltsstoffe langsam an die Pflanze abgibt. Im Gegensatz zu den meisten anderen oraganischen Dünger, wie Kuhmist etc., ist Bio-Gold relativ geruchsneutral. Zumindest stinkt er im feuchten Zustand nicht. Der Dünger hat folgende Inhaltsstoffen: … Weiterlesen