Artikel: Bernd

Bei der Beschäftigung mit Bonsai kann ich entspannen und abschalten. Auf diesem Blog möchte ich Anfängern mein bescheidenes Grundwissen über Bonsai verständlich rüber bringen.

Frühjahr auf dem Balkon

Nach einem langen Winter, wird es nun endlich wärmer. []Seit einigen Tagen gibt es endlich auch Temperaturen wie im Frühling. Inzwischen habe ich den Grossteil der Outdoor-Bonsai umgetopft und durch Schneiden und Drahten in Form gebracht. Die Sukkulenten-Bonsai sind noch … Weiterlesen

Korkrindenulme wird zum ersten Mal umgetopft

Eine Korkrindenulme hatte ich schon seit Jahren auf meinem Wunschzettel. Und letztes Jahr habe ich mir dann eine junge Pflanze im Bonsai-Fachhandel gekauft. Über den Sommer habe ich sie erst einmal wachsen lassen. Im November nach dem Laubfall sah sie … Weiterlesen

5 Jahre Blog-Jubiläum mit Gewinnspiel!

Am 21. Mai 2008 ging der erste Artikel des Blog online. []Ursprünglich wollte ich gar keinen Blog betreiben. Weil ich auf einer anderen Homepage das WordPress-Programm als Blog-Ergänzung bereits installiert hatte, fand ich es einfach bequemer in der Verwaltung. Ursprünglich … Weiterlesen

Coprosma x kirkii als Bonsai

Diese Woche war sozusagen Buchwoche. []Vier Bücher über Bonsai und Bäume habe ich euch vorgestellt. Manch einem mag die Theorie in Büchern zu trocken erscheinen. Also gibt es heute mal wieder einen Bericht aus der Praxis. Dominic Albrecht hatte mir … Weiterlesen

Landschaften mit Bonsai gestalten

Das Wort Bonsai stammt aus Japan. Allerdings haben die Japaner die Kunst der Bonsaigestaltung nicht erfunden. Allerdings wurde diese durch buddhistische Mönche in Japan verfeinert. [] Buddhistische Mönche hatten davor aus China die Kunst von Penjing nach Japan gebracht. Penjing … Weiterlesen

Bäume von A-Z

Die meisten Bonsai in Europa sind Bäume oder Sträucher. Da ist es kein Fehler wenn man sich mit Bäumen etwas besser auskennt. Nun erhält man zwar im Bonsaifachhandel eine grosse Vielfalt unterschiedlicher Pflanzenarten. [] Dennoch erstaunt es mich immer wieder, … Weiterlesen

Bonsai aus heimischen Gehölzen

Nach einer Buchvorstellung über Zimmerbonsai, darf auch ein Buch über Outdoor-Bonsai nicht fehlen. Bonsai aus heimischen Gehölzen ist von Wolfgang Kohlhepp. Herr Kohlhepp beschäftigt sich bereits seit mehreren Jahrzehnten mit Bonsai. [] Sehr positiv empfinde ich den kartonierten Einband im … Weiterlesen

Bonsai für das Zimmer

Inzwischen habe ich einige Bücher über Bonsai im Bücherregal stehen. Darunter auch „Das Zimmerbonsai Buch“ von Wolfgang Kawollek. Dieses ist inzwischen vergriffen. Zum Glück gibt es inzwischen vom gleichen Autoren das Buch: Bonsai für das Zimmer, welches vergleichbares Wissen vermittelt. … Weiterlesen

Struwwelpeter (Zelkove) war beim Frisör

Die schönsten Bonsai in der Besenform sind oft Zelkoven. []Die feine Verzweigung wirkt bei dieser Baumart auch sehr natürlich und entspricht dem natürlichen Vorbild. So fand im letzten Jahr eine Zelkove ihren Weg auf meinen Balkon zu den anderen kleinen … Weiterlesen

Das erste umtopfen meiner Ulmus japonica

Im vergangenen Sommer habe ich mir eine kleine japanische Ulme (Ulmus japonica) als Shohin gekauft. []Ist schon erstaunlich wie schnell der kleine Baum in den paar Sommermonaten noch gewachsen ist. Als ich ihn erhielt hatte er nur ein paar Zweige … Weiterlesen

Frohe Ostern!

Endlich mal ein wieder ein paar Feiertage! []So denken sicherlich viele Berufstätige wenn endlich Ostern ist. Nicht wenige nehmen in dieser Zeit auch einen Teil ihres Urlaubes und gehen in den sonnigen Süden oder zum letzten Mal zum Skifahren. Dabei … Weiterlesen

Gestaltungsüberlegungen an einem grünen Fächerahorn

Auch diesen Baum habe ich im Juni 2012 als 9-jährige Bonsai-Jungpflanze gekauft. []Auf meinem Balkon fühlte sich der Fächerahorn gleich recht wohl und hat munter durch zahlreiche Austriebe geglänzt. Der Ahorn wurde in der vom Fachhandel gelieferten Kunststoffschale weiter kultiviert. … Weiterlesen

Gestaltungsüberlegungen an einer japanischen Zelkove

Im Juni letzten Jahres habe ich mich auch eine 6-jährige japanische Zelkove (Zelkova serrata) gegönnt. Diese habe ich im angelieferten Kunststofftopf erst einmal wachsen lassen. Auch über den Winter stand sie im Kunststofftopf. Allerdings wurde der Wurzelballen von einem Torf-Sandgemisch … Weiterlesen

Gestaltungsgedanken über eine Zelkova nire

Ein weiterer Baum den ich im Dezember winterfest gemacht hatte, ist eine Zelkova nire. []Ob es sich da nun um eine Zelkove oder Ulme handelt lass ich mal dahin gestellt sein. Der deutsche Name ist zumindest Korkrindenulme und die Blätter … Weiterlesen

Kranke Sageretia – was kann man dagegen tun?

Wir haben immer noch Winter und einige Bonsaibesitzer von sogenannten Indoors bekommen das ein oder andere Problem bei der Pflege in der Wohnung. So erhielt ich von einem weiteren Bonsaibesitzer per Mail einen Hilferuf. Der Pfleger einer Sageretia schrieb mir … Weiterlesen